wechselinkitaMit etwa drei Jahren können die Krippenkinder in den Kindergarten („Elementarbereich“) wechseln.

Zwar arbeiten Krippe und Elementarbereich voneinander getrennt, die Verzahnung der beiden Bereiche ist aber durchaus gegeben.

Beispielsweise besuchen zu bestimmten Zeiten einige größere Kinder die Krippenkinder und größere Krippenkinder im Gegenzug den Elementarbereich.
So können wir gewährleisten, dass die Kinder schon frühzeitig an die anderen Räumlichkeiten und Kinder gewöhnt sind, sodass ein sanfter Übergang zu den „Großen“ ermöglicht wird.